Darß-Museum

Museum, Ausstellung

Das Darß-Museum in Prerow wurde 1953 gegründet und ist das Landschaftsmuseum für die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Über die nacheiszeitliche Entwicklung der Halbinsel und der Boddengewässer gibt die geologische Abteilung Auskunft. Ausgewählte Bodenfunde vermitteln Informationen über die ur- und frühgeschichtliche Besiedlung.

Anhand der großen Vegetationskarte, zahlreichen Pflanzen, Abbildungen und vorzüglicher Präparate kann der Besucher sich einen guten Überblick zur Flora und Fauna der Halbinsel verschaffen.

Die Fischereiabteilung und insbesondere die Geschichte der Darßer Segelschifffahrt geben Einblicke in diese wichtigen Erwerbszweige der Bewohner. Dazu wurden viele Zeugnisse der Volkskultur, Navigationsgeräte, Schiffsjournale, alte Seefahrtsbücher und vieles mehr dem Museum von alten Fahrersleuten übergeben.

Ein Besuch der sorgsam gepflegten Ausstellung des Museums lohnt sich zu jeder Jahreszeit.

Geschichte des Osteseebades Prerow

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Darß-Museum | Waldstraße 48, 18375 Prerow |
ca. 18 km entfernt
Kontakt

Kontakt

Darß-Museum

Waldstraße 48, 18375 Prerow

Karte